Tiere / Animals

Pakis

* ca. 2017, Rüde, kastriert

Pakis wurde verlassen auf der Straße gefunden. Als wir ihn fanden war sein Fell völlig verfilzt und er war am Verhungern.

Er hat einen starken Jagdtrieb, einen lieben Charakter und hat sich im Rudel gut eingeordnet. Er ist gern mit Menschen zusammen und sehr verschmust.

Wir wären sehr froh, ihn in ein liebevolles zuhause vermitteln zu können. Seine zukünftigen Besitzer sollten Erfahrung im Umgang und Training mit Hunden und Spaß an langen Spaziergängen haben.

 

* ca. 2017, male, castrated

Pakis hab probably been abandoned and was picked up from the street. When he was found his hair was all clotted, and he was starving.

He has high hunting drive, a good characterand has found his place in our pack. He loves being around people.

We would be very happy for him to be adopted in a loving forever home. We would recommend him to someone who is experienced in keeping and training a dog and who enjoys going for longer walks.

 

Atlas

* ca. 2016, Rüde, kastriert

Atlas wurde gefunden als er auf der Hauptstraße herumirrte. Vermutlich wurde er dort ausgesetzt.

Er ist ein großer Hund mit einem sehr freundlichen Charakter und liebt es bei seinen Menschenzu sein, die er auch beschützt.

Wir würden uns freuen ihn in ein liebevolles Zuhause vermitteln zu können. Aufgrund seiner Größe wäre es gut, wenn seine zukünftigen Besitzer bereits Erfahrung im Umgang und Training mit Hunden haben.

 

* ca. 2016, male, castrated

Atlas was found roaming around the dangerous main road of the island. He had most probably been abandoned there.

This large dog has a very friendly character and loves being around his people.

We would be very happy for him to be adopted into a loving forever home. Due to his size we would recommend him to someone experienced in keeping and trainig a dog.

Phoebe

* ca. November 2015, Hündin, kastriert

Phoebe ist ein sehr liebenswerter Hund. Sie wurde in der Gegend zwischen Asklepieion und Platani gefunden und schließlich in die Obhut von Z.O.E.K gegeben.

Wir wissen nicht was sie erlebt hat, jedoch muss es sehr traumatisch gewesen sein, denn sie ist sehr schüchtern und hat Angst vor Menschen.

Es wäre wunderschön sie zu verständnisvollen und geduldigen Menschen vermitteln zu können. Wir sind davon überzeugt davon, dass Phoebe in einem liebevollen zu Hause Vertrauen zu ihren Menschen aufbauen und die ihr entgegengebrachte Liebe erwidern wird.

 

* ca. November 2015, female, neutered

Phoebe is a lovely dog. She was roaming the area between Asklepieion and Platani and eventually picked up by a merciful person, who gave her into the care of Z.O.E.K to be placed in a loving forever home.

We do not know what this dog has experienced, but it must have been traumatic because she is extremely shy and still afraid of people.

it would be a blessing if she could be aopted by a very patient and understanding person. We are convinced that once you have earned her trust and she will give back your love abundantly.

Bella

* ca. März 2017, Hündin

Bella wurde unter einem Autowrack in einem Roma Camp "gehalten". Als wir sie fanden war sie am Verhungern und hatte hunderte Zecken.

Nachdem wir sie zu uns ins Tierheim brachten entfernten wir alle Zecken und nach intensiver Pflege hat sie sich zu einem liebenswerten und lebensfrohen Hund entwickelt.

Es wäre sehr schön, wenn sie, nach allem was sie erleben musste, nun endlich ein liebevolles zu Hause finden würde.

 

*ca. March 2017, female

Bella was "kept" under a wrecked car at a Roma camp. When we spotted her, she was starving and being sucked by hundreds of ticks.

We took her to the shelter and after some intensive treatment, she recovered wonderfully. She is a lovely lively dog. It would be a great joy if - after the ordeal she's been through - she would be adopted into a loving forever home.

 

Brown

* ca. Juli 2011, Rüde, kastriert

Brown wurde von seinem rücksichtslosen und leichtsinnigen Besitzer ausgesetzt. Als wir ihn aufgegriffen haben, streifte er auf der Suche nach Essen durch die Straßen. Er war vollkommen verdreckt und am Verhungern.

Er ist nun seit fünf Jahren bei uns im Tierheim und hat sich während dieser Zeit zu einem tollen Hund mit einem freundlichen und geduldigen Charakter entwickelt.

Wir würden uns unheimlich freuen, wenn wir Brown zu Menschen vermitteln können, die mit einem großen und starken Hund umzugehen wissen und bei denen er einen schönen Lebensabend verbringen kann.

 

* ca. July 2011, male, castrated

Brown was abandoned by a reckless owner. When he was spotted roaming streets, he was starving.

He has been staying at the shelter for almost five years now and has developed into a beautiful boy with a friendly and patient character.

It would be great if he were adopted by someone, who knows how to care for a larger and strong dog and who would like to offer him a loving home for his evening of life.

Gioia

 

*ca. 2017 weiblich kastriert                                             

Gioia ist sehr lieb und umgänglich mit Mensch und Hund.

Panik bekommt sie bei Autos, wobei wir nicht wissen, ob dies möglicherweise damit zusammenhängt, dass sie aus einem Auto rausgeworfen oder angefahren wurde.

Gefunden wurde sie auf der Straße von einem jungen Griechen, der sie angefüttert und in die Station gebracht hat.

Hier wartet sie seit Winter 2018 auf jemanden, der ihr ein liebevolles Zuhause geben möchte.

 

*ca. 2017, female, castrated

 Gioia is very lovely dog. She is very friendly with people and also with dogs.

Only when she comes near to a car she gets to panic. We don’t know the reason. Perhaps she was thrown out of a car or she had an accident.

She was found on the street by a young man who tried to gain her trust by feeding her.

Now she is waitung for a loving home since last winter.

Likos (griechisch Wolf)

ca. 7 – 8 Jahre

Likos hat zuerst auf der Straße gelebt, dann lange Zeit an der Kette. Von dort wurde er von einer Tierschützerin gerettet und zu Sandra und Vangelis gebracht.

Hier lebt er friedlich im Rudel, möchte aber gern in Ruhe gelassen werden.

Er geht den anderen aus dem Weg, würde aber vermutlich entsprechend reagieren, wenn er angepöbelt würde.

Likos geht gut an der Leine, ist sehr gelehrig und intelligent.

Er ist kein Kuschelhund, was sich aber möglicherweise noch ändern könnte, wenn man ihn nicht bedrängt und ihm die Zeit lässt Vertrauen zu fassen.

Er sollte aufgrund seiner Vorgeschichte in erfahrene Hände und nicht zu einer Familie mit kleinen Kindern.

 

ca. 7-8 years

First, Likos lived on the street and then for a long time at the chain.

From there he was rescued by a Greek woman and brought to our shelter.

It is okay for him to live together with the other dogs, but most of the time he wants to be alone. If a dog would be rude to him, he would respond in the same way.

 Likos is a smart guy and happy when he can learn something. And it is already easy to walk him on a leash. At the moment, he is not a dog for cuddling but maybe this will change when he trusts his new owner. It would be the best if his new owners would be a family without little children and they would have already some experiences in keeping and training a dog.

Zorro

Setter Mix

1 -2 Jahre, männlich, kastriert

Zorro wurde in der Stadt halb verhungert von der Straße aufgelesen und zu uns gebracht.

 Zorro hat einen sehr lieben Charakter ist sehr anhänglich und kuschelig.

Er ist temperamentvoll und intelligent und im Shelter völlig unterfordert und unausgelastet. Das ist wohl hauptsächlich der Grund, dass er zum Ausbrecherkönig geworden ist, den auch hohe Zäune nicht aufhalten und der zu Beginn auch im Garten angeleint sein sollte, bis er sich eingewöhnt hat. Durch sinnvolle Beschäftigung und liebevolle Erziehung wird er das Interesse am Ausbruch sicher verlieren. Er hat großes Potential im sportlichen Bereich und wäre auf jeden Fall dankbar für lange Spaziergänge und wäre auch ein guter Begleiter beim Joggen oder Radfahren.

 

Setter Mix

1 – 2 Years, male, castrated

 Zorro was found on the street when he was nearly starving to death.

Zorro has a very dear character and is very affectionable und lovely.

He is very intelligent and temperamental and he needs lots of tasks and the possibility to move. We can’t give him these things and that’s the main reason why he is king of escape and no wall or fence can stop him. So it would be the best to tight him also in the garden till he is acclimated in his new home. But he will loose the interest in escaping if he gets a good education in a loving home.

He is very sporty and would be thankfull for long walks or jogging or running with the bicycle.

 

Jack & Valentina

Jack ca. 2 Jahre, männlich, kastriert

Valentina ca. 3 Jahre, weiblich, kastriert

 

Die beiden wurden in einem Hinterhof gehalten, bei Wind und Wetter, ohne Unterschlupf.

Als der Besitzer sie nicht mehr haben wollte, hat er sie einfach auf die Straße gesetzt und immer wieder mit einem Besen vertrieben. Irgendwann haben wir dann erst Jack und kurze Zeit später auch Valentina zu uns geholt. Die beiden sind sehr, sehr lieb und anhänglich und temperamentvoll.

Sie passen aber auch gut auf und sind wachsam.

Man könnte sie sehr gut als Doppelpack in ein neues zuhause vermitteln, aber in einer liebevollen Familie würde auch jeder einzeln klarkommen und die ungeteilte Aufmerksamkeit genießen.

 

 

Jack, ca. 2 years, male, castrated

Valentina, ca. 3 years, female, castrated

 

These two little dogs where living with a family, but outside the house, without protection from heat and rain. Then the family decided that they don’t need the dogs for more and they through them on the street. Jack was nearly killed by a bus when he was searching for food on the street. So we took them to the shelter.

Jack and Valentina are lovely dogs. They are friendly to everybody and temperamental.

But they also take look for their people.

It would be nice if they could find a new home together, but in a loving home we think everyone could also enjoy the love and attention from their family alone.

 

Donna

Weiblich, * ca. 2019

Donna wurde bei einigen Abfallcontainern gefunden, wo sie verzweifelt nach etwas fressbarem suchte.

Sie wurde ganz offensichtlich dort ausgesetzt.

Dieser junge große Hund hat ein sehr freundliches Wesen. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie ein liebevolles Zuhause finden würde.

Jetzt ist sie bei uns im Shelter und nimmt langsam an Gewicht zu.

Wir brauchen für sie, wie auch für viele andere Hunde einen Sponsor.

Wenn du die Person sein möchtest, die sie mit einem monatlichen Beitrag unterstützt (egal wie hoch dieser Betrag ist), so dass wir sie mit Futter und ärztlicher Behandlung versorgen können, kontaktier uns bitte.

Vielen Dank!!!

 

Female, * ca. 2019

Donna was found by some rubbish containers, where she was desperately looking for some food.

She had almost probably been abandoned there.

This strong young dog has a very friendly character. We would be very happy for her to be adopted into a loving forever home.

 She is now staying at our shelter and slowly gaining some weight.

We need a sponsor for her.

If you would like to be the person to support her with monthly donations (any amount welcome) so that we can provide the food, vaccinations etc. please get in touch with us.

Thank you!!

Leon

Rüde, kastriert, ca. 3 Jahre

Staffordshire oder Mix

Leon ist ein Opfer der menschlichen Dummheit. Er wurde angeschafft, weil man einen aggressiven Hund wollte. Als sich herausstellte, dass man aus Leon trotz seiner Rasse keinen aggressiven Hund machen kann, weil er ein von Natur aus sehr, sehr friedlicher und umgänglicher Hund ist, wurde er bei uns abgegeben.

Seitdem lebt er hier im großen Rudel, wo er mit jedem Hund zurechtkommt. Er lässt sich nicht provozieren und geht Ärger eher aus dem Weg. Er ist sehr anhänglich und ein wahrer „Kampfschmuser“.

Seine neuen Besitzer sollten sich darüber bewusst sein, dass die Haltung eines Hundes dieser Rasse in den meisten Ländern mit Auflagen verbunden ist. Bei Leon besteht allerdings kein Zweifel, dass er den vielerorts vorgeschriebenen „Wesenstest“ jederzeit bestehen wird.

Er hätte es verdient ein liebevolles Zuhause zu finden, wo er beweisen kann, dass er zu Unrecht auf der Liste der gefährlichen Rassen steht.

 

male, castrated, ca. 3 years

Staffordshire or mix

Leon is a victim of the stupid human being. He was procured because the owner wanted an aggressive dog.

When it was clear that it wasn’t possible to make him aggressive, because he is a very friendly character, they didn’t want him any longer. So he came to us. Now he is living in our shelter in the group where he is everybodys friend. If one tries to provoke him he avoids. He is real cuddle bear.

The new family should appreciate that most countries impose restrictions with the ownership of this kind of dogs. But there is no doubt that Leon will get through all tests. 

We would be happy to find a loving forever home, where he can prove that he is wrongly on the list of dangerous dogs.

Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE